Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   
    camui-gackt

    - mehr Freunde

http://myblog.de/xtheonlyonex

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fare thee well, little broken heart
Downcast eyes, lifetime loneliness

Whatever walks in my heart will walk alone

Constant longing for the perfect soul
Unwashed scenery forever gone

Whatever walks in my heart will walk alone

No love left in me
No eyes to see the heaven beside me
My time is yet to come
So I'll be forever yours

22.8.07 13:38


==Wohin mit mir==

...Ich habe das Gefühl-
...das nichts so ist wie-
...es scheint, das dieses-
...grottige Leben in dieser-
...verlogenen Welt nicht-
...nur sich selbst belügt-
...sondern ich der mittelpunkt-
...dieses geschehens bin-
...ich habe Angst, angst vor jeden-
...neuen Tag an den ich meine-
...blinden Augen öffne, an den-
...die Lügen weiter gehen-
...ich bin ein Mensch, ich fühle-
...und ich liebe, ich stecke meine-
...ganze Kraft in die Liebe-
.........wozu?...........

22.8.07 12:27


Staubkind - Ausgebrannt

Die Sinne schwinden mir
lassen mich fallen
kalte Angst sucht sich meinen Weg
zitternd spür ich diese Kälte in mir,
die sich wehrlos in mir dreht
viel zu schwach
die letzte Wärme von dir
so kraftlos in mir zusammenbricht

Jedes Wort
und jeder Blick
jeder Atemzug...
völlig ausgebrannt

Kein Wort trifft auf meine Welt
keine Hand, die meine hält (ausgebrannt)
keine Augen, die in meine sehn
nur die Bilder, die nie vergehn (ausgebrannt)
Und niemand hört mich schrein (2 x)

Jedes vertraute Gefühl ist mir fremd
so unnahbar fern,
was mich noch halten kann
schweigend such ich meine Schuld in mir,
die mich endlich weinen lässt

Jede Sehnsucht
und jeder Traum
jeder Atemzug...
völlig ausgebrannt

Kein Wort trifft auf meine Welt
keine Hand, die meine hält (ausgebrannt)
keine Augen, die in meine sehn
nur die Bilder, die nie vergehn (ausgebrannt)
Alles was ich fühl
alles was ich spür
alles was ich immer wieder seh
ist so unendlich weitenfernt von mir
Und niemand hört mich schrein

völlig ausgebrannt
Kein Wort trifft auf meine Welt
keine Hand, die meine hält (völlig ausgebrannt)
keine Augen, die in meine sehn
nur die Bilder, die nie vergehn (völlig ausgebrannt)
und niemand hört mich schrein
völlig ausgebrannt
und niemand hört mich schrein
völlig ausgebrannt..


4.7.07 17:39





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung